Schweine im Weltall

Beim diesjährigen Rundgang in der Düsseldorfer Kunstakademie waren auffällig viele Tiermotive zu sehen.Von Plüschtieren, Schaukelpferdchen bis hin zu lebenden Tauben im Käfig. So manche Kunstwerke erinnerten einfach nur an entrümmelte Kinderzimmer: youtube. Es waren aber auch wieder einige sehr  interessante Arbeiten zu sehen: kunstakademie-duesseldorf.de

Werbeanzeigen

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Tja, Moderne Kunst wird leider keine Immanenz für den Alltag haben, wenn sie sich nicht aus dem Käfig der Selbstbeweihräucherung und der vermeintlich elitären Darstellungsräume befreit.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: